Unter der Beobachtung von Kreisbrandinspektor Horst Tempel und den Schiedsrichtern Kreisbrandmeister Alexander Reinsch und Roland Ziegler legten Rugendorfer Feuerwehrleute Leistungsprüfungen ab. Die höchste Auszeichnung erreichte 2. Kommandant Franz Schnaubelt (Gold-Grün). Gold gab es für Silke Oppenländer, Bronze für Katharina Guldner, Linda Wunder, Sven Schmidt, Lena Krauß, Sebastian Wunder, Bernd Küntzel, Pascal Krombholz, Thomas Weich, Manuel Rödel, Alexander Schmidt und Johannes Guldner. Klaus Klaschka