Ein 45-Jähriger hatte am Freitag gegen 22 Uhr seinen roten Roller vor einer Gaststätte in der Bamberger Straße abgestellt. Als er am Folgetag gegen 8 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, war es zwischenzeitlich von einem bislang Unbekannten umgeworfen worden. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 700 Euro.