Die Grundschule Weißenbrunn freut sich über eine riesige Ernte. Was man nach den Osterferien gesät und gepflanzt hat, konnte man nun ernten und davon leckere Salate zubereiten. Auch Birgit Distler vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten traute ihren Augen nicht, was in wenigen Wochen im Zuge des Projekts "Wissen, wie's wächst und schmeckt" in einem Hochbeet gewachsen ist. Das ganze Projekt war ein solcher Erfolg, dass die Schüler schon ein weiteres Hochbeet angelegt haben. Foto: K.-H. Hofmann