Auch in diesem Jahr veranstaltet der Sport-Angler-Club Staffelstein und Umgebung das beliebte Riedseefest. Die Besucher erwartet ein stimmungsvolles Festwochenende in freier Natur mit jeder Menge Musik und Genuss. Eröffnet wird das Riedseefest am Samstag, 21. Juli, um 17.30 Uhr mit dem Bieranstich. Die Musikgruppe "Mainfieber light" sorgt für Stimmung. Fester Bestandteil des Festes ist ein Feldgottesdienst direkt am Gewässer am Sonntag, 22.Juli, um 9 Uhr.


Musikalische Unterhaltung

Die Klampfengruppe der Kultur- und Freizeitfreunde ist dann beim Frühschoppen für die musikalische Unterhaltung verantwortlich. Ab 15 Uhr spielt die Band "Wallstreet" aus Unterfranken. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Frauendorfer Hetzelbier, gebackene Forellen, Steaks und Bratwürste, Fisch- und Lachsbrötchen. Zum Kaffee werden Kuchen und Torten serviert. Am Sonntagmittag darf man sich auf Schweinebraten freuen. Die Vorstandschaft mit Erstem Vorsitzenden Jürgen Haselmann sowie die vielen Helfern sind für einen guten Verlauf bestens vorbereitet. Wie alle Jahre steht ein Festzelt bereit. In freier Natur , neben dem Riedwald und Riedsee, sind alle zum Feiern eingeladen.