Vor einer größeren Gruppe zu sprechen, eine kurze Ansprache zu halten oder gar eine Rede ist für viele Menschen in Vereinen und Initiativen eine besondere Herausforderung. Deshalb lädt das Freiwilligenzentrum Neustadt/Aisch am Freitag, 23., und Samstag, 24. November, zu einem zweitägigen Workshop mit dem Titel "Aufmerksam zuhören - selbstsicher sprechen" ein, der genau dieses Thema aufgreift. Hier bietet sich die Möglichkeit, sich selbst in geschütztem Rahmen auszuprobieren. Das Seminar richtet sich an interessierte Bürger, Verantwortliche in Vereinen, Initiativen und Einrichtungen, Koordinatoren der Nachbarschafts- und Flüchtlingshilfe und ehrenamtliche Helfer der verschiedensten Bereiche. Anmeldungen sind bis Donnerstag, 15. November, beim Freiwilligenzentrum "mach mit!" in der Ansbacher Straße 6 in Neustadt an der Aisch, Telefon 09161/8889-19, E-Mail: freiwilligenzentrum@caritas-nea.de, möglich. red