Gegen eine Frau aus dem südlichen Landkreis ermittelt die Polizei derzeit wegen Leistungsbetrugs. Die Dame hatte ihren Pkw in einer Autowerkstatt reparieren lassen und eine Anzahlung für die anfallenden Kosten geleistet. Nachdem die Beschuldigte die Restkosten für die Reparatur nicht bezahlte, erstattete die Autowerkstatt Strafanzeige.