Leichte Verletzungen erlitt ein 31-jähriger Kulmbacher auf der Autobahn A 70, als am Samstagabend der linke Vorderreifen seines Skoda platzte. Auf der Fahrt in Richtung Bamberg kam er daraufhin mit seinem Wagen zwischen dem Autobahndreieck Bayreuth/Kulmbach und der Ausfahrt Neudrossenfeld nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Dabei wurde die Front des Skoda stark beschädigt. Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 6000 Euro. pol