Ein Wildunfall ereignete sich am Mittwochmorgen auf der Staatsstraße 2267. Dort kollidierte gegen 5.15 Uhr ein Pkw mit einem Reh, das auf die Fahrbahn lief. Das Auto wies einen Sachschaden von circa 500 Euro auf. Das Reh verendete noch an der Unfallstelle. Der zuständige Jagdpächter kümmerte sich um das Tier, schreibt die Polizei. pol