Zwischen Boxbrunn und Oberlindach hat ein Autofahrer am Freitagmorgen ein Reh erfasst, das vor ihm auf die Fahrbahn sprang. Wie es im Pressebericht der Polizei heißt, wurde das Tier durch den Aufprall getötet, außerdem entstand am Fahrzeug ein Sachschaden von 500 Euro. pol