Auf der Bundesstraße 287 von Münnerstadt nach Nüdlingen erfasste am Donnerstag, gegen 3 Uhr, ein Seat-Fahrer mit seinem Fahrzeug ein Reh, das auf die Fahrbahn lief. Nach der Kollision rannte das Tier davon. Am Fahrzeug entstand augenscheinlich kein Schaden, schreibt die Polizei. Der Jagdpächter wurde zur Nachsuche informiert. pol