Zu einem Wildunfall mit einem Reh kam es am Freitagmorgen bei Römershag. Eine 31-jährige Autofahrerin war mit ihrem Fahrzeug von Riedenberg in Richtung Römershag unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang erfasste das Auto ein Reh, das über die Straße lief, meldete die Polizei. Das Tier flüchtete anschließend in die angrenzende Wiese. Am Pkw entstand ein Schaden von circa 1000 Euro. pol