In der RAV- Absolvia Kulmbach von 1899, der traditionsreichen Verbindung ehemaliger Schüler des Markgraf- Georg-Friedrich-Gymnasiums, ergab sich ein Wechsel an der Spitze. Nachdem die bisherigen Vorsitzenden Hendrik Wich und Gregor Strasser aus beruflichen Gründen auf eine Kandidatur für eine weitere Amtszeit verzichten mussten, war die Wahl eines neuen Vorstands erforderlich.

Bei der Hauptversammlung wurden Werner Friedlein zum Vorsitzenden und Torsten Grampp zu seinem Stellvertreter gewählt. Zweiter stellvertretender Vorsitzender ist Robert Michl Reinert und Schatzmeister Janosch Gabeli. red