Zwei Glasscheiben der Eingangstüre zu einem leerstehenden Anwesen in der Kulmbacher Straße schlugen zunächst unbekannte Täter Samstagnacht ein, so dass ein Schaden von etwa 300 Euro entstand. Weiterhin wurde eine dort aufgestellte Warnbarke beschädigt. Erste Ermittlungen ergaben, dass gegen 3.30 Uhr eine Gruppe von vier Jugendlichen zwischen 16 und 18 Jahren dort unterwegs war. Einer der jungen Männer wurde von einem Anwohner erkannt. pol