Die Mitglieder des Zapfendorfer Marktgemeinderates kommen am Donnerstag, 4. April, um 19 Uhr im Rathaus zu einer Sitzung zusammen. Das Gremium beschäftigt sich mit der Förderung hinsichtlich der Sanierung kommunaler Trink- und Abwasseranlagen in Bezug auf die laufenden und anstehenden Projekte des Marktes Zapfendorf. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht die weitere Vorgehensweise bei der Sanierung der Valentinikapelle in Unterleiterbach. red