Einladung ergeht zur Sitzung des Marktgemeinderates am Dienstag, 1. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus. Die Mitglieder beschäftigen sich unter anderem mit dem Antrag von Georg Nützel auf Entlassung aus dem Ehrenamt als Marktgemeinderat, anschließende soll Renè Rackelmann als nachrückendes Marktgemeinderatsmitglied vereidigt werden. Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung ist das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK). Hierbei geht es um die Beratung und die Billigung des zweiten Entwurfs für die Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange. red