Die tiefstehende Sonne führte am Montagabend zu einem Verkehrsunfall in der Feuersteinstraße. Ein 67-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Linksabbiegen in die Josef-Otto-Kolb-Straßen einen 18-jährigen Radfahrer, der wegen des Pkw stark abbremsen musste, über seinen Lenker flog und schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen blieb. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht.