Eine 44-jährige Autofahrerin aus Röttenbach hat am Mittwochmorgen in einem Wohngebiet in Wellerstadt einen Radfahrer übersehen, der auf der vorfahrtsberechtigten Straße fuhr. Es kam zur Berührung der beiden Verkehrsteilnehmer. Der 26-jährige Radfahrer aus Baiersdorf stürzte und zog sich leichtere Verletzungen zu, die in der Unfallchirurgie in Erlangen behandelt werden mussten. Der Sachschaden war nur gering.