Ein 26-jähriger Mann stellte am Dienstagmittag sein schwarzes Fahrrad vor dem Eingang zum Kiosk am Bahnhof Lichtenfels ab und ging in den Laden. Währenddessen entwendete ein unbekannter Täter das unversperrte Rad und flüchtete in Richtung Innenstadt. Ein Zeuge des Fahrraddiebstahls gab folgende Personenbeschreibung ab: Ein Jugendlicher, etwa 12 Jahre, 1,60 Meter groß und kräftig. der Junge trug eine schwarze Basecap (Schirm nach hinten) und ein schwarzes T-Shirt. Dem Fahrrad-Besitzer entstand Schaden in Höhe von 60 Euro.