Am Dienstag, 6. Februar, um 19.30 Uhr, referiert Diplompsychologin und Förderlehrerin Astrid Meyer bei Pro Familia Bamberg, Willy-Lessing-Straße 16, über das Thema Hochbegabung. Im Mittelpunkt des Vortrages steht zunächst die Abgrenzung der Begriffe Hochbegabung und Intelligenz. Es wird darauf eingegangen, wie man Hochbegabung erkennt und Eltern erhalten Tipps, wie sie mit ihrem hochbegabten Kind umgehen können. Ein Kostenbeitrag wird erhoben. Um Anmeldung unter der Rufnummer 0951/133 900 wird gebeten. red