Zum Festumzug anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Feuerwehr Ebensfeld mit Kreisfeuerwehrtag am Sonntag, 13. Mai, haben sich bis jetzt 135 Vereine mit 2800 Teilnehmern angemeldet. Der Umzug wird von elf Musikkapellen begleitet. Die Aufstellung ist auf dem Festplatz neben dem neuen Feuerwehrhaus geplant, wo auch das 3000-Mann-Zelt aufgebaut ist. Zum Umzug wird die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, in Vertretung des Ministerpräsidenten Markus Söder erwarte, der wegen eines Staatsempfangs seiner Zusage nicht nachkommen kann. Der Jubiläumsfestzug führt durch die Haupt-, Untere- und Himmelreichstraße. red