Betrunkener Fahrradfahrer

Ailsbach — Auf der Kreisstraße von Ailsbach in Richtung Lonnerstadt fiel einer Polizeistreife ein Fahrradfahrer auf, der die gesamte Fahrspurbreite brauchte. Beim Überholen
wäre er fast in das Dienstauto gefallen. Der Alkotest ergab
einen Wert von über zwei Promille. Deshalb wurde eine Blutentnahme bei dem 42-jährigen Mann aus dem Neustädter Landkreis veranlasst. Er wird sich nach diesem Vorfall wegen eines Vergehens der Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.
61-Jähriger lässt Zigaretten mitgehen

Höchstadt — Eine Packung Zigaretten im Verkaufswert von 4,25 Euro entwendete ein 61-jähriger Mann am Samstag in einem Supermarkt in Höchstadt. Er wurde dabei allerdings von einer Verkäuferin des Ladens erwischt.
Führerschein für einen Monat weg

Höchstadt — Bei der Kontrolle eines 52-jährigen Kleinkraftradfahrers stellten die Polizeibeamten am Samstag fest, dass seine Atemluft nach Alkohol roch. Der folgende Test ergab einen Wert von über 0,25 mg/l, so dass der Mann eine empfindliche Geldbuße zahlen und seinen Führerschein für mindestens einen Monat abgeben muss.
Zwei Autos mit Farbe besprüht

Röttenbach — Mit pinker Farbe wurden in der Ringstraße in Röttenbach in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Autos besprüht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 150 Euro, weil sich die Farbe nicht einfach mit Wasser abwaschen ließ.
Holzskulptur vor Gaststätte beschmiert

Uehlfeld — Eine Sachbeschädigung wurde in der Hauptstraße in Uehlfeld angezeigt. Eine erst kürzlich aufgestellte Holzskulptur vor einer Gastwirtschaft wurde mit den Buchstaben "W T F" in roter Farbe beschmiert. Die Reinigungskosten werden auf 100 Euro geschätzt. Der mögliche Tatzeitraum ist zwischen Freitag, 7. August, 20 Uhr und Samstag, 8. August, 12 Uhr. Bislang liegt kein Täterhinweis vor. Zeugenhinweise bitte an die Neustadter Polizei. pol