Die Haßfurter Polizei stoppte einen Autofahrt unter Drogeneinfluss in Zeil. Am Sonntag um 15.50 Uhr stellten die Beamten bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Sander Straße drogentypische Auffälligkeiten bei einem 39-jährigen VW-Fahrer fest. Außerdem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Fahrt wurde unterbunden und der Schlüssel sichergestellt. Anschließend musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Eine Anzeige folgt. red