Weil eine lange Würgeschlange in Bamberg über einem Fensterladen hing, hat ein besorgter Passant die Polizei gerufen. Eine Streife fuhr daraufhin am Mittwochmorgen zu dem Haus und sah nach, ob der Python von seinem Besitzer artgerecht gehalten wird, wie eine Polizeisprecherin sagte. Zu dem tierischen Ausflug im ersten Stock des Gebäudes twitterten die Ordnungshüter passend: "Einfach mal abhängen." Die Kletterpartie war allerdings nur von kurzer Dauer: Der Besitzer habe die Schlange schnell "wieder auf den Boden der Tatsachen" zurückgeholt. dpa/Foto: Polizei Oberfranken