"Nur Fliegen ist schöner" - wer dieses Gefühl für sich selbst einmal erleben möchte, ist am Samstag, 9. Juni, auf dem Flugplatz Burg Feuerstein gut aufgehoben. Einen ganzen Tag lang erleben die Interessenten den Flugbetrieb hautnah und können bei einem Flug im Cockpit von Segel- und Motorflugzeugen sitzen. Bereits am Freitagabend um 19 Uhr informieren die Profis von der Fränkischen Fliegerschule über die Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedenen Sparten. Am Samstag geht es dann richtig zur Sache: Nach einer Einheit Theorieunterricht und einer Einweisung heben die Teilnehmer ab. Den ganzen Tag lang besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Flugbetrieb. Die Kosten betragen 85 Euro inclusive einem halbstündigen Flug und einer Verpflegung. Weitere Informationen gibt es unter www.edqe.de. red