Bereits vor einer Woche verunreinigten Unbekannte das Schwimmbecken des "Aquarena" in der Laufer Straße mit Pferdekot. In der Nacht zum Donnerstag waren die Täter erneut im Schwimmbad aktiv, wie die Polizei meldet. Ebenfalls mit Pferdekot beschmierten sie eine Sitzbank, den Einstieg ins Schwimmbecken sowie das Sprungbrett des Drei-Meter-Turmes. Wem sind verdächtige Personen aufgefallen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter. 0951/9129-310. pol