Mehrere Autofahrer hatten in der Nacht von Freitag auf Samstag Pferde auf der Bundesstraße zwischen Garitz und der Abzweigung nach Poppenroth bei der Polizei gemeldet. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen nahm sich der Sache an und konnte mitten auf der Fahrbahn vier Pferde feststellen, die wohl dem rechtmäßigen Besitzer entlaufen waren. Dank einer hilfsbereiten Pferdebesitzerin konnten die vier Pferde unverletzt eingefangen werden, teilte die Polizeiinspektion Bad Kissingen mit. pol