In einer gut besuchten Hauptversammlung wurde die Führung des Michelauer Pfeifenclubs weitgehend im Amt bestätigt. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Herbert Wagner berichtete Schriftführerin Ingrid Schmidt über das abgelaufene Vereinsjahr. Neben Ausflügen und Besuchen bei Nachbarvereinen nannte sie insbesondere das vereinsinterne Königsrauchen verbunden mit dem ORV-Rauchen um die oberfränkische Meisterschaft im Vereinslokal Spitzenpfeil, bei dem die Mannschaften Ebing, Marktzeuln, Prex und Michelau um die Königswürde eiferten. Beide Meistertitel konnte der Michelauer Bernd Wagner einheimsen, den zweiten Platz belegte Roland Mann und auch die ORV-Meisterschaft der Damen, bei der Anke Wagner siegte, ging nach Michelau.
Unter den Ausflügen hob Ingrid Schmidt die beiden Fahrten nach Bad Wimpfen und Würzburg hervor, die vor allem der Geselligkeit und der Gemeinschaft dienten. Den Abschluss des Jahres bildete wie alle Jahre die mit einer Tombola bestückte Weihnachtsfeier.
Der Pfeifenclub hat derzeit 192 Mitglieder, davon sind 34 Ehrenmitglieder. Schatzmeisterin Ingrid Schmidt zufolge steht der Verein finanziell auf gesunden Beinen und kann eine positive Bilanz aufweisen.
Die Ehrung langjähriger Mitglieder wurde von den beiden Vorsitzenden Herbert Wagner und seinem Stellvertreter Konrad Laux vorgenommen, die Urkunden und Vereinsnadeln in Gold und Silber vergaben. Seit zehn Jahren Mitglied im Michelauer Pfeifenclub ist Anke Wagner, seit 30 Jahren sind Herbert Geißendörfer, Kurt Hofmann, Ruth Lührs, Heidi Meyer, Klaus Meyer, Franz Schäfer, Karola Schäfer, Rainer Thiem und Elvira Wehner dabei.
Auf mittlerweile 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein können Bärbel und Bruno Nemmert zurückblicken, die zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden. Und sogar runde 50 Jahre sind Heinrich Beier, Gerhard Hülswitt und Hilmar Panzer im Pfeifenclub dabei.
Für besondere Verdienste um den Verein erhielten Rolf Lochmann, Ingrid Schmidt und die beiden Vorsitzenden Herbert Wagner und Konrad Laux Präsente und Gutscheine.
Nach einstimmiger Entlastung des Vorstands brachten die Neuwahlen folgendes Ergebnis: Erster Vorsitzender ist Herbert Wagner, Zweiter Vorsitzender Konrad Laux, Schriftführerin ist Anke Wagner, die von Hermann Gick vertreten wird. Die Kasse führt Ingrid Schmidt, Zweiter Kassier ist Rolf Lochmann. Kassenprüfer sind Ingrid Ender und Robert Kolb. In den Ausschuss des Pfeifenclubs wurden Fritz Ender, Dietmar Schmidt, Paul Nemmert, Gitti Nemmert, Luitgard Wagner, Maria Köhlerschmidt und Adam Gagel gewählt. Fahnenträger ist Bernd Wagner.
Vorsitzender Herbert Wagner wies noch auf den Busausflug am 4. Juni nach Miltenberg hin, für den Ingrid Schmidt unter der Telefonnummer 09571/88337 ab sofort Anmeldungen entgegennimmt. Heinz Marr