Das Kirchweihfest, die "Kirwa", feiern an diesem Wochenende die Einwohner von Pfarrweisach. Das Fest reiht sich damit in den Reigen der sogenannten Martini-Kirchweihen ein. Am Sonntag läuten daher um 9 Uhr die Kirchenglocken zum Gottesdienst.

Bereits am heutigen Freitagabend lädt der Jugendclub Pfarrweisach ab 21 Uhr zur Plattenparty in den Pfarrsaal ein. Discjockey "LONy" will für die nötige Stimmung sorgen.

Der Musikverein Sankt Kilian zieht am Samstag ab 9 Uhr durch die Straßen und spielt Kirchweihständchen. Seit über 30 Jahren führen die Musikanten die Tradition fort. Am Sonntag stehen sich um 15 Uhr die Fußballmannschaften des TSV Pfarrweisach und des TSV Meeder in der Kreisliga Coburg 1 auf dem Sportgelände in Pfarrweisach gegenüber. Es wird sicher ein packendes Spiel, zumal Pfarrweisach auf dem elften Tabellenplatz steht, Meeder dagegen auf dem sechsten Rang.

Vergnügungspark

Die ganzen "Feiertage" über ist am Festplatz ein Vergnügungspark aufgebaut, der vor allem bei den jüngsten Kirchweihbesuchern angesagt ist. alc