Mit den Pedelecs war am Sonntagmittag ein Ehepaar auf dem Radweg parallel der B 505 in Richtung Erlach nebeneinander unterwegs. Offensichtlich aus Unachtsamkeit touchierten sich beide Räder, woraufhin die 59-jährige Frau stürzte und sich das Handgelenk brach. Sie musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden.