Bevor die FFO-Jugendparty ("Forchheim feiert ohne") in eine Pause geht, stehen noch zwei Termine an. Die nächste Party findet am Freitag, 8. März, statt. Wie bei den vorangegangenen Veranstaltungen stehen dem Kreisjugendring Forchheim auch dieses Mal der Jugendkontaktbeamte der Polizei Forchheim und das Junge Theater Forchheim als Kooperationspartner zur Seite. Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren können von 18 bis 22 Uhr in den Räumen des Jungen Theaters Forchheim (Kasernstraße 9) tanzen, Freunde treffen und Spaß haben. Den Sound zum Abtanzen liefert "DJ Rewerb". Die ganz persönlichen Hits der Jugendlichen sind ausdrücklich erwünscht und können beim DJ abgegeben werden. Die Discoabende sind offene Veranstaltungen. Einlass ist nur mit einem gültigem Ausweis, zum Beispiel mit einem Schülerausweis, möglich. red