Die Jugendfeuerwehr Kirchehrenbach unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Weihnachtstrucker-
Aktion der Johanniter Bayern. Mit den Paketen wird Familien in den ärmsten Gegenden in Osteuropa geholfen. Der Feuerwehrnachwuchs richtet am Samstag, 12. Dezember, von 10 bis 14 Uhr am Feuerwehrhaus (Hauptstraße 98) eine zentrale Sammelstelle ein. "Dort können Pakete abgegeben werden", schreibt die Kirchehrenbacher Feuerwehr.
Die genaue Packliste der Feuerwehr ist im Internet unter der Adresse www.feuerwehr-kirchehrenbach.deabrufbar.