Unter dem Motto "Die Orgel tanzt" wird am Sonntag, 22. September, um 17 Uhr in der Christuskirche Kronach der zehnte internationale Orgelzyklus fortgesetzt. Auf dem Programm stehen "Ungarische Tänze" von Johannes Brahms, "Slawische Tänze" von Antonín Dvor ?ák und "Danse macabre" von Camille Saint-Saëns. Solisten an der romantischen Steinmeyer-Orgel  sind Sabine Steinmetz (aus Stuttgart) und Marius Popp. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten. red