Der Künstlerverein Form und Farbe e. V. lädt zur Vernissage am kommenden Sonntag, 27. Mai, um 16 Uhr auf die Giechburg bei Scheßlitz ein. Die Maler, Graphiker und Bildhauer aus Oberfranken haben die diesjährige Jahresausstellung unter das Thema "Ordnung, Kunst und Chaos" gesetzt. In diesem Wortspiel steht die Kunst zwischen Ordnung und Chaos und umfasst sozusagen beiderlei Extreme. So geht das Spektrum von minimalistischen, streng geordneten bis zu wilden, expressiven Ausdrucksformen. Als gemeinschaftliche Aktion werden von den teilnehmenden Künstlern Würfel individuell gestaltet und angeordnet. Ebenso wird auch wieder "Das Band" als Gemeinschaftsarbeit im 5. Stock präsentiert. Die Ausstellung ist geöffnet ab Sonntag, 20. Mai bis Sonntag, 1. Juli, an allen Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr. red