Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Kissingen führte am Montagnachmittag bei einer Opel-Fahrerin eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Während dieser stellten die Beamten fest, dass der Führerschein der Frau bereits aufgrund eines Gerichtsbeschlusses sichergestellt wurde. Daher wurde die Weiterfahrt untersagt, und auf die Opel-Fahrerin kommt eine Anzeige zu. pol