Die Polizei hat am Donnerstag gegen 7.05 Uhr in Haundorf den Fahrer eines Opel Zafira kontrolliert. Der 32-Jährige machte zuerst falsche Angaben und verwickelte sich in Widersprüche. Letztendlich stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Er wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.