Bamberg. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Firma Kroack in der Keßlerstraße 9, das einzige inhabergeführte Fachgeschäft in Bamberg in Sachen Reisegepäck, Business- und Taschenmode. Vor 20 Jahren gründete Günter Kroack mit seiner Ehefrau Andrea dieses Lederwaren-Fachgeschäft, zunächst im Gewerbegebiet am Hafen und ausschließlich seit 14 Jahren in der Keßlerstraße, zwischen ZOB und Gabelmann am Hintereingang des C & A gelegen. Auf 150 Quadratmetern bietet Günter Kroack zusammen mit seiner Frau und dem Verkäuferinnen-Team Heike Hohmann und Sylvia Seidel Marken-Reisegepäck von Samsonite und Roncato, Handtaschen von JOST und VOI, Schulranzen made in Germany von MC NEILL und StEP BY STEP von HAMA. Dabei bietet Lederwaren Kroack sowohl sportliche als auch exklusive Taschen und Reisegepäck für das Reisen im Auto, mit der Bahn oder mit dem Flugzeug, wobei heutzutage Hartschalenkoffer zum einen bruchfest, zum anderen auch in größeren Dimensionen gerade mal gut zwei Kilo wiegen. Garantiert wird für umweltfreundliche Produkte aus nachhaltigen Materialien und ressourcenschonender Herstellung der Firma VAUDE. Schirme der Firma DOPPLER-Schirme und KNIRPS sowie Geldbörsen z. B. von BRAUN BÜFFEL und pfiffige Accessoires für die Reise wie Kulturbeutel. Business Aktentaschen von LEONHARD HEYDEN ergänzen das riesige Angebot von Lederwaren Kroack. Auch Kinder und Jugendliche werden in dem umfangreichen Sortiment an Schultaschen und Rucksäcken sicher fündig. Von modischen Taschen für den alltäglichen Gebrauch über Taschen für die Freizeit bis hin zu Business Akten- oder Laptoptaschen von führenden Markenfirmen wird für Mann und Frau alles angeboten. Zum Jubiläum gibt es natürlich auch zahlreiche Sonderangebote, um die nächste Reise gut gerüstet antreten zu können. Horst Lange