Der FC Frickendorf geht mit einem neuen Trainergespann in die kommende Spielzeit. Nach dem Weggang des Trainerduos Marco Landgraf und Michael Neder zum TSV Burgpreppach, verpflichtete der FC Falk Berger und Kevin Grubelnig als Spielertrainer. Berger war zuletzt in Diensten des Kronacher A-Klassisten SV Seelach, während Kevin Grubelnig bei der zweiten Mannschaft der Sportfreunden Unterpreppach 1 für Tore gesorgt hat. Der diesjährige Achte der Fußball-A-Klasse Coburg sieht der kommenden Saison zuversichtlich entgegen, angestrebt wird ein Mittelfeldplatz. di


Die Vorbereitungsspiele

24. Juni, 15 Uhr, beim TSV Burgpreppach; 28. Juni, 18.30 Uhr, Pokalspiel zu Hause gegen den SV Heilgersdorf; 1. Juli, 15 Uhr, bei der SG Pfaffendorf/Gemeinfeld; 7. Juli, 15 Uhr, in Lußberg gegen den FC Ziegelanger; 12. Juli VG-Turnier Ebern beim SV Heubach um 17.30 Uhr gegen die Gastgeber, 20.25 Uhr gegen TSV Pfarrweisach; 14. Juli Endrunde VG-Turnier 12 Uhr in Unterpreppach