In der "Mäusegruppe" der Großenseebacher Kita sollen das Mobiliar und die Ausstattung erneuert werden. Dem Gemeinderat lagen jetzt zwei Angebote vor, das günstigere kam von der Firma Wehrfritz aus Rodach mit einer Summe von knapp 23 000 Euro. Mit dem Hinweis, dass diese Firma auch bisher schon die Möbel für die Kita geliefert habe, wurde der Auftrag an das Rodacher Unternehmen vergeben. sae