Der Gemeinderat beschäftigt sich in seiner Sitzung am heutigen Montag um 19 Uhr im Rathaus mit einem Nachtrag zu Leistungen für die Gestaltung der Außenanlagen des Dorfgemeinschaftshauses und der Erneuerung der Feuerwehrhydranten (außerhalb der Dorferneuerung).

Beraten wird auch der Antrag der Firma Hartsteinwerke Schicker OHG auf wasserrechtliche Erlaubnis für das Einleiten von abfließendem Niederschlagswasser aus dem Steinbruchgelände in den Liesbach. red