Werner Müller war es, der 1977 die Tischtennisabteilung des TSV Neunkirchen gründete. Als sich die Abteilung im Jahr 2006 selbständig machte, wurde der langjährige Abteilungsleiter zum Vorstandsvorsitzenden des neuen Vereins TTC Neunkirchen am Brand gewählt. Die Mitglieder zeigten sich unendlich dankbar für die fruchtbare Zeit des Schaffens seines langjährigen Vorsitzenden.
Nach 41 Jahren an der Führungsspitze wurde nun im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Neunkirchener Heimatmuseum "Alter Bahnhof" die neue Vorstandschaft gewählt: Neuer Erster Vorsitzender ist nun Thomas Hundt, Stellvertreter bleibt Wolfgang Dörrfuß. Kassiererin ist wie bisher Doris Arnold und der neue Schriftführer heißt Sven Geffe.
Die Versammlungsteilnehmer wählten neben den bisherigen Beiräten Petra Rubin, Norbert Belzer, Lena Vogt und Klaus Pohl erstmals auch Matthias Denne in dieses Amt. Funktionärebleiben wie bisher Felix Ingerfeld (Pressewart) und Sven Geffe (Homepage). FI