Die nächste Marktgemeinderatssitzung am Dienstag, 20. November, hat unter anderem die Planungsvorstellung und die Festlegung der weiteren Vorgehensweise für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses Leutzdorf auf der Tagesordnung. Weitere Punkte sind der Erfahrungsbericht zur Kommunalen Verkehrsüberwachung, die Bedarfsmitteilung 2019 zum Bayerischen Städtebauförderungsprogramm und die Übernahme der Kosten für den Bau einer Versammlungsstätte im Rahmen des Ersatzneubaus der Doppelturnhalle Gößweinstein.

Friedhof Wichsenstein

Außerdem wird die Satzung über die Benutzung des Friedhofes und der Bestattungseinrichtung Wichsenstein und die Gebührensatzung für den Friedhof Wichsenstein neu erlassen. Die öffentliche Sitzung im Haus des Gastes beginnt um 19 Uhr. red