Die nächste Veranstaltung im Rahmen der Kinder- und Jugendgruppe des Bund Naturschutz Forchheim "Junior-Entdecker aufgepasst!" beschäftigt sich diesmal mit dem Thema "Karten früher und heute - Den Erdball auf Papier gebracht". Der Bogen spannt sich von "Wie hat Kolumbus die Weltkarte verändert" bis zu "Welche Blicke können wir zum Beispiel durch Satelliten erhaschen?". Studenten der Geografie der Universität Erlangen haben alles Wissenswerte dazu vorbereitet. Treffpunkt ist am Samstag, 24. November, um 15 Uhr im BN-Büro in der Vogelstraße 24 in Forchheim. Die Veranstaltung dauert circa drei Stunden und ist geeignet für Kinder und Jugendliche von acht bis zwölf Jahren. Eine Anmeldung ist erbeten per Mail an bn-jugendgruppe-forchheim@t-online.de oder telefonisch unter 09191/65960. red