Am Mittwoch, 27. September, findet die nächste Beratung für Hörgeschädigte von 14 bis 16.30 Uhr im Landratsamt, Seminarraum U5 im Keller, Konrad-Adenauer-Straße 5 in Kulmbach statt. Es sind keine Hörtests und technische Überprüfung von Hörgeräten möglich. red