In der alt-katholischen St.-Nikolaus-Kirche findet am Donnerstag, 13. Juni, um 19 Uhr das ökumenische politische Nachtgebet statt.

Thematisiert wird unter dem Titel "Zwei Denare sind nicht genug - Pflege in Not" die aktuelle Diskussion um Pflege in Kliniken und Seniorenheimen. Welche Veränderungen braucht es, um eine gute Pflege für Patient und Pflegekraft zu ermöglichen? Gesprächspartner ist an diesem Abend der evangelische Sozialsekretär Frank Meixner. Besonders eingeladen sind alle, die in einem Pflegeberuf arbeiten. red