Nur eine kurze Pause machen wollte ein 55-jähriger Radfahrer, der am Montagmittag um 13 Uhr sein Rad am Reundorfer See abstellte. Das Rad stand wenige Meter neben ihm, doch als er nach der Uhrzeit schauen wollte, musste er feststellen, dass sein Handy weg war. Das Samsung Galaxy S8 Plus hatte sich in einem Rucksack befunden, der im Korb lag, welcher an das Fahrrad befestigt war. Der Schaden liegt bei rund 555 Euro. Hinweise erbittet die Lichtenfelser Polizei unter der Telefonnummer 09571/9520-0.