Die in traditionelle Mönchsgewänder gekleideten Sänger von The Gregorian Voices erzeugen am Samstag, 30. März, eine mystische Atmosphäre im Max-Littmann-Saal. Ab 19.30 Uhr präsentieren die Sänger die Welt der klassischen gregorianischen Gesänge - einstimmige, meditative Liturgiegesänge der christlich-mittelalterlichen Mönchsorden. Kein Instrument, kein Licht lenkt von den Stimmen ab. Der Gesang von The Gregorian Voices schwebt durch Raum und Zeit. Eintrittskarten sind in der Tourist-Information Arkadenbau, unter Tel.: 0971/ 804 84 44, per E-Mail (kissingen-ticket@badkissingen.de) sowie in der Geschäftsstelle der Saale-Zeitung in Bad Kissingen erhältlich. Copyright: Muhsik Agentur Ltd. & Co. KG/Foto: Otto Pfeiffer