Der Marktgemeinderat trifft sich am Montag, 17. September, um 19.30 Uhr zu einer Sitzung im Rathaus. Thema ist die Vergabe der Baugrunduntersuchung für die Erschließung des zweiten Bauabschnitts des Industriegebietes Ost II/C. Neben diversen Bauanträgen gibt es weiter einen Sachstandsbericht zum Digitalisierungsprojekt des Töpfermuseums und zur zu Ende gehenden Freibadsaison. Beraten wird ferner, ob für die Generalsanierung des Freibads ein Förderantrag gestellt werden soll. red