Nach einer Feier im Bereich von Wartmannsroth wollte ein junger Mann auf dem Nachhauseweg am Sonntagnachmittag offenbar den Inhalt von zwei Müllsäcken kostengünstig entsorgen, wie die Polizei schreibt. Aber er wurde dabei beobachtet, wie er die Säcke aus seinem Auto holte und am Rand der Verbindungsstraße zur Staatsstraße 2790 abstellte. Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und informierte die Polizei, die den Mann schnell ermittelt hatte. Nach einem klärenden Gespräch mit den Beamten holte der Täter die Säcke wieder ab und entsorgte sie ordnungsgemäß. Jetzt wird das Landratsamt Bad Kissingen das Fehlverhalten ahnden. pol