Zum Zusammenstoß eines Motorrads mit einem VW Caddy kam es am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr auf der B 303 zwischen Gehülz und Burgstall. Der Motorradfahrer befuhr mit seiner BMW die Bundesstraße in Richtung Gehülz und kam in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte der 63-jährige Fahrer mit einem in Richtung Mitwitz fahrenden Pkw. Der Motorradfahrer zog sich beim Zusammenstoß Verletzungen am linken Schienbein und am rechten Arm zu und wurde zur Behandlung in die Frankenwaldklinik gebracht. An seinem Motorrad entstand Totalschaden von circa 5000 Euro. Der 57-jährige Fahrer des VW Caddy blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand ebenfalls ein Schaden von rund 5000 Euro. Beide Unfallfahrzeuge wurden abgeschleppt.