Ein 36-jähriger Motorradfahrer hat am Donnerstag gegen 15.25 Uhr in Höchstadt übersehen, dass ein Auto vor ihm bremste. Trotz Bremsung kam es zum Zusammenstoß. Bei dem Aufprall gegen das Heck des Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Verletzt wurde niemand.